Worte sind wertvoll

Wir haben es geschafft: Die Kunstaktion „Worte sind wertvoll“ kommt nach Mannheim. Nach einem Streikkonzert mit zahlreichen Musikern aus der Region – darunter auch Xavier Naidoo – wollen wir am Dienstag, 16. August, 19 bis 22 Uhr, nun das Wort in den Vordergrund stellen.
Im Skulpturenpark der Kunsthalle Mannheim sind bei uns zu Gast:

Die Mitwirkenden

Ragna Pitoll: Ragna Pitoll studierte an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Engagements u. a. in Rostock, Dortmund, Heidelberg, Mainz und Düsseldorf, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und zuletzt in Wiesbaden. Seit 2003 gehört Ragna Pitoll zum Ensemble des Nationaltheater Mannheim.  Der „MM“ schreibt über ihr Engagement in der Dreigroschenoper am Nationaltheater: „Einmal mehr sticht auch Ragna Pitoll hervor. Als alkohol- und nikotinsüchtige Misses Peachum zerbricht sie keifend, schreiend und nuschelnd an Zuständen und Lügen, verkommt eindrucksvoll zur Verrückten, über die man lacht, obwohl sie einem leid tut. Das ist große schauspielerische Kunst.“

Reinhard Mahlberg, geboren am  1. November 1959 in Mönchengladbach, hat seine Schauspielausbildung an der Hochschule der Künste in Berlin (Max-Reinhardt-Schule) absolviert.  Der Bariton singt eigene Chansonprogramme, spricht fließend Englisch, Französisch – und Kölsch. Außerdem spielt er Saxophon und Klarinette. Er verfügt über vielfältige Mikrofonerfahrungen, unter anderem bei RIAS Berlin, SFB,  hr und WDR. Mahlberg hat sechs Jahre lang Jura in  Würzburg studiert, ist leidenschaftlicher Hobbykoch und Weinfreund.

Gabriele Oßwald, geboren 1952 in Singen/Hohentwiel, ist Zeichnerin, Performance-Künstlerin und Kuratorin. Bis 2007 zeigte sie Ausstellungen und Performances unter anderem in Deutschland, Italien, der Schweiz, Frankreich und Norwegen. 1995 gründete sie ZeitRaum, Büro für Kunst, mit Wolfgang Sautermeister. 2000 war sie Mitbegründerin von zeitraumexit in Mannheim.

Wolfgang Sautermeister ist 1954 in Rottenburg am Neckar geboren. Seit 1960 hat er verschiedene Einzel- und Gruppenausstellungen, gezeigt, seit 1992 Performances in Deutschland, Italien, Schweiz, Frankreich und Norwegen. Er ist Mitbegründer von zeitraumexit e.V. Mannheim, künstlerische Leitung (zusammen mit Gabriele Oßwald und Tilo Schwarz), Organisator und Kurator von Ausstellungs- und Theater/Performance-Projekten.(u.a. Wunder der Prärie, Internationales Festival). Sautermeister hat einen Lehrauftrag für Performance und Kunst an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg und eine Gastprofessur für Performance und Installation an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Fritz Stier, geboren 1951 in Mannheim, hat Kunst in Berlin und Mannheim studiert. Er absolvierte eine Ausbildung zum Kunst und Gestaltungstherapeuten. 1980 gründete Stier „art now“, einen Kunstraum in Mannheim. Er ist Mitherausgeber von Schauinsland und Mitglied der Künstlergruppe Tafelrunde. Seit 1989 realisiert und organisiert Fritz Stier  verschiedene Ausstellungen und Festivals, unter anderem Abenteuer unter Tage. Seit 1999 ist er Ausstellungsleiter des Kunstvereins Viernheim, seit 2006 künstlerischer Leiter des Kunsthauses Viernheim.

Nektarios Vlachopoulos ist kein Künstlername: Nektarios Vlachopoulos tritt seit März 2008 auf Literaturveranstaltungen auf, erreichte jeweils das Halbfinale des SLAMS 2008 wie auch des SLAMS 2010 und teilt sich derzeit die Silbermedaille der baden-württembergischen Meisterschaften. Er ist Mitglied der Heidelberger Lesebühne „Die Vollversammlung“, veranstaltet regelmäßig „Spoken-Word Events“ in Mannheim und Heilbronn und beherrscht die englische Sprache in Wort und Schrift. Am liebsten mag er Katzenbabys auf Youtube, Bier und die prosaisch-lyrische Auseinandersetzung mit den Albernheiten des Lebens.


Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s